8. Oktober 2010

Teelichtkarte

Heute möchte ich euch noch schnell eine neue Teelichtkarte zeigen
Dieses mal ist sie sogar für 6 Teelichter
Eine tolle und verständliche Anleitung dazu habe ich bei StampARtic gefunden
Und dies ist meine Umsetzung

Mr. Moose von Whiff of Joy habe ich mit Distress coloriert (bisher habe ich ja nur rot und braun) und die Vögelchen mit Twinklings H2O
Von innen sieht die Karte dann so aus...

Alle Papiere die ich verwendet habe sind von Basic Grey.
Das Tag habe ich mit meiner neuen Magnolia Stanze Vintage Tag gemacht, die Ränder der Karte mit dem Stanzer von Martha Steward Doily lace
Ich wünsche euch noch einen tollen Freitag
Hugs
Sonja xx

Kommentare:

  1. Hallo Sonja!
    Diese Karte ist ja oberklasse!
    Das Motiv finde ich so witzig und die Verzierung ist wieder spitzenmäßig! Gefällt mir wahnsinnig gut!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Teelichtcard ist der absolute Wahnsinn!!

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schön, ich bin hin und weg!!!! Das Papier ist wirkich super unddie Zusammenstellung von allem mal wieder absolut perfekt!

    AntwortenLöschen
  4. OH WOW what a fantastic design!!!!! Great image!!

    AntwortenLöschen
  5. Oh Wahnsinn!
    Das sieht so edel aus. Gefällt mir richtig gut.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Oh ganz ganz wundervoll geworden :O)

    liebste Grüsse von umme Ecke
    Birgit

    AntwortenLöschen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥