12. September 2011

Mekka2011

Da haben wir so lange gehibbelt bis zum Mekka und nun ist alles schon wieder vorbei.
*aber nachem Mekka ist ja wieder vorm Mekka*
Wir können also schon wieder hibbeln.....
Am Freitag Mittag ging es schon los, nachdem mein Jüngster aus der Schule kam und wir Mittag gegessen hatte ging die Reise auch schon gleich los.
Taschen und Koffer hatte ich schon einen Tag vorher gepackt, damit ich auch ja nichts vergesse, hab ich glaube auch nicht.
So gegen 16 Uhr waren wir schon in Hagen und wir trafen auch gleich Katharina, die noch gar nicht mit mir gerechnet hatte, umso größer war die Freude, denn wir hatten noch eine Menge zu tun um unseren Stand aufzufüllen und zu Dekorieren.
Katharina und Marcel waren schon seit 9 Uhr kräftig am werkeln, für mich gab es dennoch das ein oder andere zu tun.
Die Beiden sind ein super Team und arbeiten klasse Hand in Hand, ich bin da etwas chaotischer und habe glaube immer drei Baustellen auf einmal, aber es geht dennoch....irgendwie *lach*
Ein Teil zur Zeit ist doch langweilig *oops*  und natürlich muss dabei ausgiebig gequatscht werden.
Leider habe ich keine Fotos gemacht.
So gegen 20Uhr sind wir dann kurz ins Hotel nebenan um mich einzuchecken...
Das kann eine ganz schöne Odyssee werden, wenn man nicht weiß unter welchem Namen man dort angemeldet wurde ....
Unter meinem auf alle Fälle nicht, unter Katharinas auch nicht ....hmmmm, Jacqueline? nee auch nicht... Agnes? nee auch nicht. Dann las uns das nette Mädel von der Rezeption ein paar Namen vor, es kam dieser, es kam jener und dann kam.............
Klix/Flatis
Halt Stopp, Klix das ist die Tina, oh dann bin ich Flatis *pruuust* wie soll man darauf kommen.
Nachdem wir uns etwas frisch gemacht hatten gingen wir zum Abendessen
Hah, da habe ich dann doch ein Foto gemacht
Ich zeige es euch in schwarz/weiß, denn der Blitz hat die beiden getroffen, ihre Augen reflektierten auf dem farbigen Bild in leuchtend rot .... aaaaah
Katharina hat uns gerade eine leckere Flasche Wein zum Essen ausgesucht, der war super lecker ....

Am Samstag ging es dann auch schon gleich los, Katharina wollte die hereinstürmenden Massen Filmen, hatte aber eine andere Masse von hinten vor die Linse geschoben bekommen  und so ist das wohl nichts geworden, außer ein paar Lachfalten mehr. Ich bin schon gespannt auf ihr Video.
Nach dem ersten großen Ansturm  hatten wir auch schon gleich unser erstes Fotoshooting, Dank der lieben Karla, das Bild habe ich mir bei ihr gemopst.... *flöt*
Dann gab es auch schon den ersten Workshop, der ganz schön chaotisch war, dafür aber lustig ...
In den zwei Tagen gab es auch viele Tauschies/Schenkies von lieben Stemplerinnen  für mich
Und dies ist meine tolle Shopping Ausbeute
Viele tolle Neuigkeiten von Whiff of Joy durfte ich mir auch noch in meine Taschen packen, die Sachen werdet ihr in der nächsten Zeit alle auf meinen Werken wieder finden. Deshalb werde ich sie hier noch nicht zeigen.
Ebenfalls durfte ich auch bei Jacqueline von Cute Stamps and Cards einiges an Stempeln und Papier mitnehmen, ich freue mich schon auf all die schönen Werke die damit entstehen werden.
Es war ein tolles Wochenende, mit vielen tollen Gesprächen mit Stemplern und Ausstellern, lustigen Workshops, und und und....
Ich fand es ging irgendwie viel zu schnell an mir vorbei....
Danke Katharina und Marcel, das ich euer Team auch dieses Jahr wieder mit unterstützen durfte, es macht riesig Spaß mit euch... 
*prost* und immer schön dabei in die Augen schauen *hat Flati gesagt*

Kommentare:

  1. es war wirklich ein ganz tolles Wochenende und euer Stand war einfach spitze!!
    Auch wenn ich es leider nicht auf einen Workshop geschafft habe, kamen wir ja noch kurz ins Gespräch und konnten Schenklis tauschen =)
    War nett dich kennenzulernen, danke!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Kann mich da nur anschließen - es war ein Supermekka, an eurem Stand wars einfach nur herrlich ... WS haben wir auch nicht geschafft, aber ab und zu mal ein bischen über die Schulter geguckt --- z.B. deine gigantische TwinklingsAufbewahrung bewundert --- und eure gute Laune konnte an richtig spüren - das fand ich klasse!
    Auf deine neuen Werke freu ich mich auch schon sehr!
    Und du hast recht - nach dem Mekka ist vor dem Mekka, der 15.9.12 ist schon feste verplant!!
    Ganz lieben Gruß - Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sonja
    der Workshop war wirklich sehr lustig vielen Dank dafür es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Kein Problem wegen der beiden Bilder und ich finde ihr beiden seid klasse drauf getroffen, vorallem noch so stressfrei *g*.
    Für mich war das Mekka ein tolles Erlebnis und vielleicht bin ich das nächste Mal wieder dabei, denn es ist ja doch schon eine lange Strecke vom Norden nach Hagen.
    Ich wünsche dir einen erholsame Woche, liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sonja.....
    wir kennen uns ja noch nicht persönlich. Oder warst Du im Mai in Stuttgart dabei?? Da habe ich keinen WS gemacht. War einfach zu viel los für mich.
    Stempelmekka....ich wäre gerne gekommen .... aber 500 km waren mir dann doch zu weit. Obwohl es dieses Jahr wohl sehr schön gewesen sein muß....wie ich auf einigen Blogs las.
    Danke auch für Deinen Bericht.
    Sollte Stuttgart im nächsten Jahr evtl. zum letzten Mal stattfinden..... dann bleibt nur noch Hagen!!
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Mensch Sonja - dich habe ich ja bei den Schenklis völlig vergessen! Da siehst du mal, wie mich meine überraschende Rolle als Coipic-Demonstratorin in Anspruch genommen hat! Das mache ich aber wieder gut, versprochen!
    Schade, dass es schon vorbei ist, es war wirklich seeeehr schön! Bis hoffentlich bald!
    Ich drück dich!

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein toller Bericht! Für mich war es das erste Mal und ich war völlig begeistert. Schade, dass sich kein Workshop bei Euch/Dir mehr ausgegangen ist. Aber ich finde, dass sich der Weg von Österreich auf alle Fälle gelohnt hat.
    Werde sicher wieder mal bei Euch auf dem Mekka vorbei gucken.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Bin gerade am Film-schneiden und werde die "Massen", hoffentlich irgendwie anders darstellen können...hahaha
    Was für ein phenomenales Ereignis und Elebnis!! Ich wünschte es wäre morgen schon wieder Mekka.
    Sei ganz fest gedrückt!
    Katharina xxxxx

    AntwortenLöschen
  8. Jupp, war echt genial diesmal. Ich fand es offener, entspannter und irgendwie schöner, das kann aber auch an der vergrößerten Fläche gelegen haben, endlich mal keine Platzangst und Atemnot. Du hast am Stand SUPER ausgesehen, Baby! *knuuuuuuuuuutsch*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Flati, ich habe mich gefreut Dich mal persönlich kennengelernt zu haben :o)
    So, nun hoffe ich mal, das ich die richtigen Sachen fürs Wichteln ausgesucht habe und Du die nicht schon hast... Ich werde Deinen Blog die nächsten Wochen sehr genau beobachten *hihi*

    LG; Nicole

    AntwortenLöschen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥