5. Oktober 2011

Cupcakes

Heute möchte ich euch meine ersten Cupcakes zeigen,die ich schon vor einiger Zeit  mit der tollen Stanze von Marianne Design gebastelt habe.
Dadurch das jedes Teil einzeln gestanzt werden kann, hat man ganz schnell alle Einzelteile fertig und braucht sie nur noch zusammen kleben.....
Für die kleine Kirsche habe ich zwei Stifte von Kuretake verwendet. Für den grünen Stiel den Painty FX, mit ihm kann man auch auf Holz, Glas, Metall und Plastik malen. Er deckt sofort und zieht nicht ins Papier ein.
Ebenso der Painty Twin ...



 Wenn man die Cupcakes spiegelverkehrt doppelt arbeitet erhält man ganz leicht eine Mini Cupcake-Klappkarte


Kommentare:

  1. WOW - Sonja die sind ganz super geworden - sehen zum anbeißen aus!!! GLG ANDREA

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja wohl Zucker!!! Wirklich gelungen.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Sonja,
    die Muffins sind ein Traum...da möchte man am liebsten gleich rein beissen ;). Legga!!!
    Aber ist das nicht eher eine Kirsche statt ein Apfel, hmmm!?

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wie kommst du auf Apfel??? Da steht doch Kirsche *breitgrins*

    AntwortenLöschen
  5. oh! Die sind ja toll! Sehen richtig zum anbeissen aus.
    lg Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie süß!
    Die sehen ja super Klasse aus.
    GLG claudia

    AntwortenLöschen
  7. hach die sind ja genial geworden :) lecker schmecker!!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  8. So gorgeous Sonja.

    Hugs Riet.xx

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Flat,
    diese Cupcakes müssen auf alle Fälle ins Wanderpaket, biiitttööö!
    LG Marion

    AntwortenLöschen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥