1. Mai 2012

Distress Marker

Ich habe euch ja versprochen , ich übe weiter...
Gestern ist noch diese Karte entstanden , die Tochter meiner Freundin hatte gestern Geburtstag und ich wollte ihr eine kleine Freude bereiten.
Es ist eine kleine Geldkarte geworden, denn die Mädels können eine kleine Finanzspritze ja immer gut gebrauchen .
Das Papier welches ich für die Karte benutzt habe ist von Bildmarlana, ich finde es total schön *hachz* und es gibt noch so viele andere schöne Papiere davon

Auf mehrfachen Wunsch hier die Maße für die Karte
Ihr braucht ein Stück Cardstock ca. 4 Inch mal 11 Inch
falzen bei 2 - 5,5 - 7 - 8,5
Hier ein kleiner Blick ins Innere der Karte ....
 Seit ein paar Tagen gibt es die tollen Distress Marker bei Whiff of Joy im Shop zu einem super Preis, schaut doch mal vorbei.....
Nun möchte ich euch aber ein kleines Tutorial mit den Distress Markern zeigen, nichts großes ....
Den Muffin habe ich mit einer einzigen Farbe coloriert mit *tea dye*
Für Henry  habe ich die Farben:
brushed corduroy und tatterred rose verwendet
für die Glasur und Kerze: Wink of Stella Farblos, broken china, tumbled glass, faded jeans und spiced marmelade
 

Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen 1.Mai
XOXO Sonja

startpage7

Kommentare:

  1. Hallo Sonja!

    Die Geldkarte ist ganz toll geworden! Regelmässig hab ich jetzt schon Deine Berichte über die Distress Marker verfolgt und warte jetzt ganz gespannt, wann sie endlich bei mir eintreffen. Bin schon sehr auf weitere Erfahrungen von Dir gespannt und freu mich schon tierisch, meine eigenen damit zu machen!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde mir auch die Stifte auf jeden Fall hollen, finde nur schade das bei WOJ die nicht als kompletset in der box gibt.
    Deine Geldkarte ist super geworden. Werde mir die Idee bestimmt mopsen.
    LG Ana

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte ist total klasse und die Coloration wieder grandios, wunderbares Werk!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Wow!!!! Mehr sag' ich net :-P....

    LG!

    AntwortenLöschen
  5. Deine Coloration sieht - wie immer - einfach toll aus. Ich bin schon sehr gespannt, wie es sich mit diesen Markern arbeiten lässt... Ich freu mich jedenfalls schon darauf!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist eine wirklich großartige coloration, die Farben mit dem Distress Marker sind wirklich soooo schön Farbintensiv. Absolut klasse, toll auch das kleine Geldtäschchen, echt zuckersüß! Lg Michi

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Werke habe ich auf deinem Blog gefunden.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Zeit für Kreativität und sende liebe Grüße!
    Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön, dass du mich erhört hast *g*....mmmmhhhh, jetzt werd´ich mal gucken gehen, welche Distress Farben mir noch fehlen und eventuell....erst mal das Auto richten lassen, aber ich glaube du hast mich überzeugt.
    LG Clarissa

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin immer wieder begeistert von deinem Blog.
    Deine Colorationen sind KLASSE. Ich traue mich immer noch nicht an die Stifte ran, naja, ich coloriere mit Polycromos.
    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥