5. Mai 2013

Don der Handwerker

von Marianne Design, 
eines der neuen Motive welche ihr im Shop von Cute stamps and cards findet .
Bei diesem goldigen Motiv kommt die Jungsmama wieder in mir hoch, meine drei sind zwar schon zu groß dafür, aber das macht mir ja nichts. 
Deshalb habe ich mir mit dem neuen Motiv eine stehende Zettelbox gebastelt.
Obwohl.... wenn ich es meinem Jüngsten zeige, wird es auf seinem Schreibtisch landen ... 
Die Art der Zettelbox habe ich bei der lieben Anja/Herzchen entdeckt, sie ist superschnell gebastelt und auch als kleines Geschenk immer wieder gerne gesehen. Zettel braucht man ja immer 
Das Motiv habe ich auf Stempellleinen gestempelt und mit Twinklings H2O coloriert. Das Stempelleinen ist eine tolle Alternative zum Aquarellpapier. Für die coloration mit Twinklings H2O bestens geeignet. Andere Farben habe ich aber auch noch nicht damit ausprobiert. Ich werde mal die Distress Farben damit versuchen und euch ebenfalls davon berichten.
Solange der Notizzettelhalter noch bei mir ist, habe ich immer schnell einen Zettel griffbereit und es sieht auch noch toll aus 
XOXO Sonja 
Stempelleinen 10 Bogen 14,8 x 21 cm (Joycrafts 6410-0100)

Kommentare:

  1. wow, total schön. Diese Art von Zettelbox gefällt mir jetzt sogar noch besser, als die, die wir gemacht haben. Hm... ich glaube ich werde mich mal dransetzen. Ich wünsche euch einen schönen,
    sonnigen Sonntag. hdl bussi chris

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich genial aus dein Notizzettelhalter und das Motiv ist richtig cool^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich super, das muss ich auch machen.
    Schönen Sonntag, Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Die Karte ist toll.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sonja, A stunnig card, Beautiful details.

    Big hugs XXX Ilonka

    AntwortenLöschen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥