30. Oktober 2013

Kleiner Teddy noch kleiner

Gestern habe ich mich auch mal wieder an meine Schrumpffolie gewagt, sie liegt ja schon seit dem Mekka hier.
Ich hatte mir die weiße bei Whiff of Joy gekauft, wir hatten sie dort für unsere Workshops verwendet.
 
Ich wollte schon lange mal den kleinen traurigen Teddy schrumpfen, coloriert habe ich ihn dieses mal mit den Polychromos, denn das wollte ich ebenfalls unbedingt ausprobieren.
Geht eigentlich ganz gut, zwar nicht so schnell wie mit den Distress Stiften, jedoch gefällt mir das Ergebnis besser.(auch wenn es mehr Arbeit macht)
Die Folie habe ich vor dem Stempeln erst mit einem Schleifblock angeschmirgelt, das Motiv anschließend mit StazOn gestempelt...
 
 hier nun noch das Mini- Ergebnis :)
 
Ich finde ihn voll süß :)
XOXO Sonja

   
Der Fön steht noch auf meiner Wunschliste :)

Kommentare:

  1. oh der ist ja wirklich megaknuffig, total klasse in Mini und die Coloration ist super!

    LG
    michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Flati,
    auch wenn der Bär ganz schön traurig aussieht, gefällt mir er mir super gut! Man möchte ihn direkt trösten!
    Toller Schrumpfi!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich hätte den Schrumpfi-Bär total gern - aber warum schaut der denn so traurig? Bestimmt, weil er geschrumpft wurde. ;o)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Oooooch... so süß - aber auch sooo traurig.... :(
    Die Coloratoin ist aber wirklich toll! Gefällt mir sehr!

    Viele liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥