27. September 2015

Too cute to spook

Hallo ihr Lieben,
nach einer kleinen Pause auf meinem Blog bekommt ihr etwas gaaaanz, gaaaanz gruseliges zu sehen.
Für unsere neue Seme-Challenge ist diese furchtbar gruselige Karte zum Thema *HALLOWEEN* entstanden.
Der Katzenstempel ist einer der älteren LeLo Stempel, die es leider nicht mehr gibt.
Den Hintergrund der Karte habe ich mit Twinklings H2O gestaltet und mit einer der LawnFawn stitched Rechteck Stanzen ausgestanzt. Ich mag diese Art von Karten zur Zeit sehr gerne, es muss gar nicht immer viel Schnickschnack darauf sein .
Das ovale Label habe ich bei JM-Creation gefunden und finde es einfach klasse.
Letzen Sonntag haben wir von JM-Creations Designteam unsere erste Challenge gestartet, schaut unbedingt mal dort vorbei, es gibt tolle Werke zu sehen und es gibt auch etwas zu gewinnen.
Auch dort gibt es das Thema HERBST/HALLOWEEN
Button zum Mitnehmen
Für diese Challenge habe ich einen Schokispender gestaltet, den ihr als Cameo-freebie HIER findet.
Alle Stempel und Stanzen die ich hier verwendet habe sind von JM-Creation.
Den Hut auf der Katze habe ich mit dem weißen Stempelkissen von LawnFawn auf schwarzen Karton gestempelt. Das ist endlich mal ein tolles weiß zum Stempeln.
ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag
XOXO Sonja 

        

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥