29. Mai 2016

ZIG Clean Color Real Brush Stifte

Hallo ihr Lieben,
letzte Woche sind sie bei mir eingezogen, die ZIG Clean Color Real Brush Stifte, ich habe mir gleich die 60er Packung gegönnt, denn ich weiß genau wenn ich eine kleinere Packung genommen hätte, dann hätte ich mich geärgert, weil wieder irgendeine Farbe fehlt die man dann gerade braucht.
Die Stifte sind wirklich toll, denn sie haben eine super feine Spitze und man kann mit ihnen wie mit einem Pinsel arbeiten.
Auch ich habe mir die Arbeit gemacht und die Stifte am Deckel mit der jeweiligen Farbe gekennzeichnet.
Durch das Glossy werden die Farben zwar etwas verfälscht, aber das stört mich nicht
Jetzt bin ich dabei meine verschiedenen Aquarellpapiere zu Testen, welches sich für die Stifte am besten eignet.
Eines habe ich schon gefunden. 
Es ist von Daler Rowney, es ist von der Oberfläche her schön glatt, doch es ist mir eigentlich mit 190g/m² zu dünn, doch die Farben lassen sich toll vermalen.
Dann habe ich noch das Aquarellpapier Akademie von Hahnemühle ausprobiert, da zieht mir die Farbe aber zu schnell ein und sie Blutet stellenweise zu den anderen Farben aus.
Ich habe hier noch ein paar Aquarellpapiermuster liegen und werde auch diese Testen und euch berichten.
Ich schicke euch liebe Grüße
XOXO Sonja 

   
 Santoro Mini Urban Rubber stamp Stempel Gorjuss - Ladybird,GOR907305  

Kommentare:

  1. Oh Flati hat ein neues Spielzeug*schmunzel*.
    Ich muss ehrlich gestehen, ich liebe nach wie vor meine Copics und benutze sie auch sehr oft. Ab und an auch die Aquarell Stifte, aber nicht so oft.

    Viel Spaß mit Deinen neuen Stiften wünscht Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht ja schon echt klasse aus.
    Ich werde mir das mal bei dir genauer anscheuen,
    bevor ich mir diese (tollen) Teile auch zulege.
    Liebe Grüße,
    Helke

    AntwortenLöschen
  3. Deine ersten Versuche mit den neuen Stiften sehen klasse aus.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja,
    versuch doch mal dieses: fest genug, saugfähig genug und preiswert - kann ich nur empfehlen, vor allem eine glatte Oberfläche, die gut zu bestempeln ist ...
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  5. http://www.gerstaecker.de/shop/unser-angebot/markenwelt/gerstaecker/malgruende-papier/gerstaecker-n-3-aquarellblock-online-kaufen-bei-gerstaecker.de-17300a?refId=5099

    der link fehlte ... ich werde alt!

    AntwortenLöschen
  6. da bin ich mal sehr gespannt, wie deine erste Karte mit den neuen ZIG's Brush Pen aussehen wird. Bei mir sind die nämlich auch vor einer Woche ins Haus geflogen. Da ich unbedingt eine neue Herausforderung für den Sommerurlaub gesucht habe....

    LG aus der Schweiz
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst lachen, aber ich kehrte zu ganz normalen Schmincke-Aquarellfarben zurück. Ich mag die japanischen Farbtöne nicht so gerne. Sind halt Manga-Farben. Und jetzt steht in meiner Fundkiste ein Satz ZIG´s wie Sauerbier rum .... aber viel Spaß beim Probieren. Wenn ich Dir mal Muster vom Papier senden soll, maile mich an. Ich mache es gerne.
      Lieben Gruß von fast an der Küste von Annelotte

      Löschen
  7. Also ich hab sie mir auch zugelegt, und ich bin total begeistert. Danke für deinen Bericht liebe Sonja, der war genau zur richtigen Zeit!

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen

Lieben Dank das ihr euch die Zeit für ein paar liebe Worte nehmt ♥